Banner - Einsatzabteilung

Fuhrpark

Mittleres Löschfahrzeug (MLF)

Als Ersatzbeschaffung für ein 1984 in Dienst gestelltes Löschgruppenfahrzeug LF8 wurde am 30. Mai 2015 ein Mittleres Löschfahrzeug MLF in Dienst gestellt.

Der feuerwehrtechnische Aufbau wurde von der Firma Magirus auf einem IVECO Daily C70 mit einer Gesamtmasse von 7,0 Tonnen aufgebaut.  Neben der Beladung nach aktueller Norm wurde ein 1000 Liter Löschwassertank, ein 8,5 kvA Stromerzeuger, ein Hochleistungslüfter und ein hydraulisches Rettungsgerät verbaut. 4 Pressluftatmer in der Mannschaftskabine ermöglichen die Ausrüstung der Feuerwehrangehörigen bereits auf der Anfahrt.

Ebenfalls in der Mannschaftskabine wurde eine Wärembildkamera inkl. Lademöglichkeit verbaut

MLF frei

 

Manschaftstransportfahrzeug (MTF)

Das Fahrzeug dient der Zuführung von zusätzlichem Personal zur Einsatzstelle oder als Zugfahrzeug für einen Mehrzweckanhänger. Im Bedarfsfall kann auch Zusatzausrüstung zur Einsatzstelle, wie z.B. Industriesauger, Tauchpumpen oder auch Bindemittel, gebracht werden.

Innerhalb des KatS-Zuges (Katastrophenschutz-Zug) der Stadt Rüdesheim am Rhein ist das MTF als Führungsfahrzeug vorgesehen.

Das Fahrzeug wurde erstmalig im Dezember 2018 durch die Stadt Rüdesheim beschafft, die Vorgänger wurden durch den Verein der Freiwilligen Feuerwehr beschafft. Durch die intensive Nutzung durch die Kinder- und Jugendfeuerwehr, sowie fester Bestandteil für Einsatz taktischen Abläufen machte diese Veränderung notwendig.

© 2020 Förderverein der Freiwillige Feuerwehr Aulhausen